Blick in den Raum der Patientenbibliothek

Bibliothek im St. Vinzenz Hospital

Im Sankt Vinzenz Hospital im Stadtteil Wiedenbrück  finden Sie direkt im Eingangsbereich und barrierefrei zu erreichen eine kleine, aber feine Bibliothek. Hier bieten wir allen Patient:innen, Mitarbeiter:innen  und Besucher:innen des Hospitals kostenlos ein gut sortiertes und top aktuelles Medienangebot zum Ausleihen und zum Lesen vor Ort an. Für dieses Angebot benötigen Sie keine Bibliothekskarte unserer Stadtbibliothek.

Ergänzt wird dieses Medienangebot vor Ort durch unsere Onleihe. Hierfür benötigen Sie eine aktive Bibliothekskarte unserer Bibliothek, die Sie gerne telefonisch oder per Mail bei uns beantragen können.

FH-0143 Logos neu 2011_end_zw

Die Bibliothek im Hospital hat rund um die Uhr geöffnet - Sie können als Patient:in also jederzeit in unserem Angebot  Stöbern und Lesen und es sich in unserem Leseraum gemütlich machen.

Mittwochs von 14.30 - 16.00 Uhr sind wir persönlich vor Ort und helfen Ihnen auf Wunsch bei Fragen und geben Lesetipps.

Sollten Sie darüber hinaus Medien aus dem Bestand der Bibliotheken Rheda und/oder Wiedenbrück wünschen, melden Sie sich bitte bei uns, wir bringen Ihnen die gewünschten Medien dann gerne in das Sankt Vinzenz Hospital. Das gesamte Medienangebot aller Standorte unserer  Stadtbibliothek, auch das Angebot der Onleihe finden Sie  in unserem Katalog.


Das Medienangebot der Bibliothek im Sankt Vinzenz Hospital

Unser Angebot umfasst Romane (auch Großdruck), Sachliteratur, Kinder- und Jugendliteratur, Zeitschriften.
Gerne können Sie sich auch eine Bibliothekskarte unserer Stadtbibliothek ausstellen lassen und damit Medien aus der Online-Bibliothek ausleihen (eBooks, ePapers, eAudios, eVideos).
Sie möchten eine Bibliothekskarte beantragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Wie leihen Sie aus?

  • Sie suchen sich Medien aus
  • Sie lassen die Medien an der Rezeption im Eingangsbereich des Hospitals registrieren 

Besucher:innen  können gerne Medien in der Bibliothek des Krankenhauses lesen, eine Ausleihe ist jedoch nicht möglich.


Wann endet die Leihfrist,

und wie können Sie die Medien zurückgeben?

Wir haben für Ihre entliehenen Medien keine bestimmte Leihfrist festgelegt.
Wenn Sie entlassen werden, können Sie die  Medien an der Rezeption des Krankenhauses zurückgeben.   Alternativ ist eine Rückgabe auch  in den Bibliotheken Rheda und Wiedenbrück möglich - entweder persönlich während der Öffnungszeiten oder  über die dafür aufgestellten Rückgabeboxen.
(sie stehen jeweils neben den Eingangstüren der Bibliotheken und sind 24 h zugänglich).