Mit einem Handscanner werden Medien verbucht

Mit einer Kundenkarte unserer Stadtbibliothek können Sie alle Angebote der Bibliotheken in Rheda und Wiedenbrück uneingeschränkt nutzen. 

Zur Anmeldung bringen Sie bitte mit:

  • Ihren gültigen Personalausweis oder eine Meldebescheinigung
  • Kinder und Jugendliche benötigen  bis zum Alter von 16 Jahren für eine Anmeldung die Einwilligung eines Erziehungsberechtigten mit der Unterschrift unserer Einwilligungserklärung und Vorlage des Personalausweises.
  • Bibliotheksnutzung für 1 Jahr 15 €,
  • Bibliotheksnutzung für 28 Tage 3 €

Eine Übertragung der Kundenkarte ist nicht möglich!

Bei Verlust der Kundenkarte melden Sie sich bitte bei uns, damit wir diese umgehend sperren können!

Bitte denken Sie auch im Falle eines Umzugs oder bei einer Namensänderung daran, uns die Änderung umgehend mitzuteilen!


Von einer Gebühr befreit sind folgende Personen:

  • Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr
  • Schülerinnen und Schüler, Auszubildende, Studierende
  • Personen, die ein "Freiwilliges Soziales Jahr" (FSJ), ein "Freiwilliges Ökologisches Jahr" (FÖJ), ein "Freiwilliges Kulturelles Jahr" oder den "Bundesfreiwilligen-Dienst" (BFD) absolvieren
  • InhaberInnen des Stadtpasses
  • InhaberInnen eines Behindertenausweises

Bitte legen Sie einen entsprechenden Nachweis vor.

Die genauen Bedingungen der Ausleihe regelt unsere Benutzungsordnung.

Leihfristen

  • Bücher, Brettspiele, Noten, Tiptoi-Stifte und eBook-Reader 28 Tage,
  • Zeitschriften, CDs, DVDs, Tonies, Tonie-Boxen und Konsolenspiele 14 Tage
  • Bilder und Skulpturen 3 Monate
  • eBooks und eAudios 21 Tage
  • eVideos 14 Tage
  • ePaper 1-24 Std

Verlängerung der Leihfrist

Medien können bis zu zweimal kostenlos verlängert werden, sofern sie nicht für andere Kunden vorgemerkt sind - telefonisch, oder online über unseren Katalog. Bei der Online-Verlängerung ist die Benutzernummer die Nummer unter dem Strichcode auf Ihrer Kundenkarte, das Passwort Ihr Geburtsdatum.

Oster, und Weihnachtsmedien sind von der Verlängerung ausgeschlossen.

Wie lange kann die Leihfrist verlängert werden?

Bei eMedien sind Verlängerungen nicht möglich - sie müssen nach Ablauf der Nutzungszeit wieder neu entliehen werden. Eine Vormerkung ist vor Ablauf der Leihfrist jedoch möglich.